Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Man kann es lieben oder hassen, aber sich im Vertrieb mit dem „Digitalen Wandel“ zu befassen, heißt am Ball bleiben. Und das gilt nicht nur für die Global-Player, auch die Kleinst- und mittelständischen Betriebe können von den neuen intelligenten Technologien profitieren.

Doch wo setze ich an? Welche Lösungen lassen sich in meinem Unternehmen umsetzen?

Die Vielzahl an Möglichkeiten ist oft unüberschaubar. Wir bringen für Sie mehr Licht ins Dunkel und werden in unserer Info-Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer Koblenz die Themenbereiche: Online-Vertrieb, E-Mobilität und modernes Kunden-Management näher beleuchten:

Programm:

 

14:30 – 15:00
Registrierung

 

15:00 – 15:30
Die verlängerte Ladentheke –
Maximale Warenverfügbarkeit ohne Lager
Referent: CDH Mitglied Christoph Stoffel, Handelsvertretung Stoffel, Lehmen

 

15:30 – 16:15
E-Mobilität für Handelsvertreter
Referent:
Staas Gietzen, Ingenieurbüro Gietzen

 

16:15 – 17:00
Kunden gewinnen – Kunden binden
C
RM für Handelsvertreter
Referent: Rüdiger Frankenberger, Berater und Lehrbeauftragter für Marketing &
Social Media

 

Im Anschluss:
Weihnachtlicher Ausklang

 

Information:

Tanja Gille, Tel.: 0261 106-291 , gille@koblenz.ihk.de

Anmeldung: direkt über die Website der IHK Kassel bis zum 21.10.2019

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldung

Hinterlasse einen Kommentar

eins + zehn =