Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Namen der  KOTRA Frankfurt, der staatlichen Handels- und Investitionsförderagentur, laden wir Sie herzlich zu folgender Veranstaltung ein:

Global Partnering Europe 2018
20.11.2018 ab 10:00 Uhr
HOLM, Frankfurt am Main

Die diesjährige Veranstaltung dreht sich um das Thema „Industrie 4.0 Transformation und Schlüsseltechnologien“, mit Teilnehmern aus den führenden Industriebereichen Südkoreas und Vertretern von Forschungseinrichtungen, Universitäten, und weiteren staatlichen Förderorganisationen.

Mit der Veranstaltung soll eine Plattform für den Informationsaustausch zwischen Mitarbeitern des strategischen Einkaufs/der Forschung aus Deutschland und der EU mit den entsprechenden Counterparts aus Südkorea geschaffen werden. Ziel ist es, potentielle Bedarfe zu erörtern und den Weg zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit zu ebnen.

Das sind die Hauptthemen: 

  • E-Mobility, Smart Factory und innovative Werkstoffe WPM* (* WPM: World Premier Materials)
  • Elektroden-Werkstoffe für Li-Batterie
  • Smart Coating Steel Werkstoffe
  • Super Light Magnesium Werkstoffe
  • Nano Carbon Composite Verbundwerkstoffe
  • Super Sapphire Single Crystal Werkstoffe
  • Ultra High-Purity Siliciumcarbid Werkstoffe
  • Biosimilar/Bio-Medical Werkstoff

Ihr Kontakt für Anmeldung und Rückfragen:
Vanessa Frank
Marketing Consultant
Korea Trade-Investment Promotion Agency, Frankfurt
MesseTurm 33. OG, Friedrich-Ebert-Anlage 49
D-60308 Frankfurt am Main
Tel.: (+49) 69/242992-64 | Fax: (+49) 69/253589
eMail: vanessa.frank@kotra-frankfurt.de
Website: kotra-deutschland.de | english.kotra.or.kr

Die Veranstaltung wird gemeinsam von der KOTRA, KEIT* und dem Fraunhofer IKTS organisiert (* Korea Evaluation Institute of Industrial Technology).

Für Interessierte, die von sehr weit weg anreisen müssen, übernimmt die KOTRA gerne die Kosten für die Anreise und auch eine Hotelnacht. Die Teilnahme an dem GP-Event ist selbstverständlich kostenfrei.