Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veyx-Pharma: Für gesunde und leistungsfähige Tiere

Der Hund ist der beste Freund des Menschen, so sagt man. Nicht nur unsere Haustiere auch die Nutztiere benötigen, so wie wir Menschen auch, Nahrung, Pflege und auch Arzneimittel. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir einen Hersteller dieser Produkte näher kennenlernen. Besuchen Sie mit uns am

Freitag, 12. April 2019 um 10:00 Uhr die
Veyx-Pharma GmbH
Söhrenweg 6
34639 Schwarzenborn
(Treffpunkt: 09:45 Uhr Haupteingang)

Veyx-Pharma ist ein mittelständisches, deutsches, veterinär-pharmazeutisches Familienunternehmen. Mit ihren Produkten sorgt Veyx für die Gesunderhaltung und Sicherung der Leistungsfähigkeit der Nutz- und Haustiere.

Neben Produktion und Vertrieb von Veterinärarzneimitteln, Ergänzungsfuttermitteln und Tierpflegemitteln sind Forschung und Entwicklung die bedeutendsten Bereiche des 1984 gegründeten Unternehmens. Über die wissenschaftliche Abteilung pflegt Veyx-Pharma eine enge Zusammenarbeit mit Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Durch verantwortungsbewusstes und konsequentes Controlling wird die Wirksamkeit, Qualität und Sicherheit unserer Produkte kontinuierlich geprüft.

 

Dieses Konzept unterscheidet sich damit von der traditionellen Denkweise, ausschließlich kranke Tiere zu behandeln.

 

 

Zugleich erarbeitet Veyx-Pharma maßgeschneiderte Lösungen zur Therapie.

Das Produkt- und Leistungsangebot entspricht dem Verb-raucherwunsch nach rückstandsfreien, risikolosen Lebensmitteln tierischer Herkunft.

 

Innovative Produkte aus eigener Forschung sind der Schlüssel zum Erfolg von Veyx-Pharma.

 

 

Der intensive Kontakt zur Landwirtschaft und zum Tierhalter führt zu Produkten, die in der Praxis gebraucht werden.

 

 

Veyx-Pharma sichert durch ein verantwortungsbewusstes und konsequentes Controlling die Wirksamkeit, Qualität und Sicherheit der Produkte.

Die Produktion erfolgt nach modernsten Standards in GMP-zertifizierten Produktionsstätten.

Im Lauf der Jahre entwickelte sich das Unternehmen zu einer international tätigen Firmengruppe. Heute umfasst die Firmengruppe mit Hauptsitz in Schwarzenborn/Knüll eine eigene Wirkstoffherstellung, Produktionsbetriebe für unter-schiedliche Arzneimittelformen sowie weltweite Vertriebsstrukturen.

Veyx-Präparate sind von Chile bis China, von Kanada bis Ägypten in mehr als 60 Ländern zugelassen. Veyx-Pharma hat Niederlassungen in Bulgarien, den Niederlanden, Polen und der Slowakei.

Bei einer sehr interessanten Führung durch das Werksgelände und die Produktionsstätten lernen wir die verschiedensten Produkte und deren Herstellung kennen.

 

Ihr CDH Mitte