Nach dem erfolgreichen Start der Expertenrunde „Digitaliserung im Vertrieb“ Anfang des Jahres, ging das neue Veranstaltungsformat am 6. Juni 2019 in die nächste Runde.

Erfreulicherweise folgte eine noch größere Teilnehmerzahl der Einladung des CDH Mitte Akademie-Leiters, Detlef Persin, zum Vortrag „Inbound-Marketing – Stolperfallen in der Online Lead Generierung“ von Torsten Herrmann, Geschäftsführer der Marketingagentur chain relations.

Nach Begrüßung der Gäste durch die Herren Hannes und Persin und einer kurzen Vorstellungsrunde zum gegenseitigen Kennenlernen, folgte die Präsentation von Torsten Herrmann, die im Anschluss in einen regen und aufschlussreichen Gedankenaustausch mündete. So kam eine ganze Reihe von wichtigen Aspekten zur Sprache. Er hob in diesem Zusammenhang besonders hervor, dass der nicht ausreichend durchdachte eigene Außenauftritt einer der großen Stolpersteine in der Lead-Generierung darstellt.

Vortrag Herrmann

Nur wer die anlogen Prozesse verstanden hat, ist in der Lage sie zu digitalisieren.

So sind die folgenden 5 Grundsätze bei der Lead Generierung von entscheidender Wichtigkeit:

  • Entwicklung eines Verständnisses für das eigene Angebot, dessen Einsatz und dessen Nutzen
  • Das Kennenlernen des eigenen Kunden und dessen Entscheidungsprozesse
  • Das Verständnis des Wettbewerbs und dessen Aktivitäten im Inbound-Marketing
  • Entwicklung eines guten Contents, der die Kunden zum Handeln bewegt
  • Niemals aufzuhören, zu lernen, zu optimieren und Neues zu wagen

„Die Digitalisierung im Vertrieb versetzt uns in die Lage, im richtigen Moment die Problemstellung gemeinsam mit dem Kunden herauszuarbeiten und dann auch beim Lösungsansatz aktiv mitzuwirken. So bekommt der Kunde, die richtige Antwort, die ihn bei seiner Problemlösung weiterbringt.“, so Andreas Oehlert, digitex-solutions.

Die nächste Expertenrunde findet am 25. September 2019, 17 Uhr, in unserem Verbandshaus in der Stresemannallee 35-37 in Frankfurt statt. Hierzu laden wir Sie herzlich zum Vortrag von Herrn Ralf Brinkmann, Geschäftsführer, Sylphen GmbH ein, der uns ein wirksames Tool zur Preiskontrolle vorstellen wird.

Mit den regelmäßig stattfindenden Expertenrunden bieten wir, vom CDH-Mitte, Ihnen als unserem Mitglied, eine Plattform, die einen gezielten Erfahrungsaustausch zu aktuellen Vertriebsthemen fördert und die Entwicklung in Ihrer täglichen Vertriebspraxis konstruktiv begleitet.

Wir ergänzen die aktuellen Vertriebserfahrungen durch unser verbandseigenes Fachwissen sowie durch die Sachkompetenz unserer externen Experten. Für dieses neue Format sind Vertriebsprofis aller Sparten unsere Gäste beim CDH Mitte, um bei diesen Treffen die Entwicklung des Vertriebes von allen Seiten zu beleuchten.

Damit sich diese Veranstaltungsreihe erfolgreich weiterentwickelt und sich mit den Ihnen „unter den Nägeln brennenden“ Vertriebsthemen befassen kann, freuen wir uns auf Ihre Vorschläge und Anregungen. Zögern Sie also bitte nicht, uns vorab die interessanten und wichtigen Themen aus Ihrer Branche mitzuteilen, die wir dann in der nächsten Expertenrunde beleuchten und diskutieren werden.

Anmeldung zur Expertenrunde am 25.09.19