Zertifizierter Sales Manager2019-05-15T15:02:34+02:00

 „Der zertifizierte Sales-Manager“ – Masterkurs

Intensivlehrgang: 17 Module an 6 Tagen (je WE 13 Zeitstunden / 39 Stunden)

Wir freuen uns, Sie bei diesen Terminen in unseren Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen (CDH Mitte, Stresemannallee 35-37, 60596 Frankfurt am Main).

Verkaufen ist nicht nur eine Kunst, es ist auch eine Wissenschaft!

Entscheiden sich Berufsanfänger oder Quereinsteiger für eine Karriere im Vertrieb fehlt ihnen häufig ein praktisches oder theoretisches Grundgerüst, also Wissen und Erfahrung um langfristig erfolgreich zu verkaufen. Auch langjährige Vertriebsprofis haben oftmals ein intuitives oder selbsterlerntes Vertriebswissen, dass in den sich immer schneller veränderten Märkten für nachhaltige Erfolge immer wieder aufgefrischt werden sollte. Erfahrenen Profis gibt das Seminar darüber hinaus Gelegenheit, ihre Kenntnisse in den Techniken des Verkaufens zu perfektionieren.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Erfolgreiche Positionierung in digitalen Zeiten
  • gewinnbringende Vertriebsstrategien
  • überzeugender Elevator-Pitsch
  • Starke Angebotspräsentationen
  • zielführende Kundengespräche mit sicheren Abschlusstechniken
  • langfristige Sicherung Ihres Vertriebserfolgs
  • effektive Lösungen Ihrer aktuellen Problemstellungen

„Unter meiner fachlichen Leitung etabliert der CDH mit dieser Zertifizierung das Qualitätssiegel für den Vertrieb“

 Prof. Dr. Christian Zielke, Fachliche Kursleitung

Hier können Sie sich unseren kompakten Flyer zum „Zertifizierten Sales-Manager“ herunterladen:

Der Kurs ist aufgeteilt in 3 Segmente:

Teil 1: Die Grundlagen Ihres Vertriebserfolges

Modul 1-5

Termin: 27./28.09.2019 Freitag 14:00 – 20:00 Uhr,  Samstag 09:00 – 17:00 Uhr,
Trainer Prof. Dr. Christian Zielke

Teil 2: Optimierung Ihrer persönlichen Vertriebsergebnisse durch persönlichkeitsgerechtes Vorgehen im Vertrieb

Modul 6-7
Termin: 18.10.2019 Freitag 14:00 – 20:00 Uhr,  Samstag 09:00 – 17:00 Uhr,
Trainer Detlef Persin , NAOS

Modul 8-13
Termin: 19.10.2019 Freitag 14:00 – 20:00 Uhr,  Samstag 09:00 – 17:00 Uhr,
Trainer Prof. Dr. Christian Zielke

Teil 3:  Effektive, analoge und digitale Wege bis zum Abschluss

Modul 14
Termin: 01.11.2019 (2 Std.)  Freitag 14:00 – 20:00 Uhr,  Samstag 09:00 – 17:00 Uhr,
Trainer Torsten Herrmann, Chain Realtions GmbH

Modul 15
Termin: 01.11.2019 (4 Std.) Freitag 14:00 – 20:00 Uhr,  Samstag 09:00 – 17:00 Uhr,
Trainerin Christiane Leonhard, SLSplus GmbH

Modul 16 -17
Termin: 02.11.2019 Freitag 14:00 – 20:00 Uhr,  Samstag 09:00 – 17:00 Uhr,
Trainer Prof. Dr. Christian Zielke

Zertifikatsprüfung:
Termin: 02.11.2019

Modul 1:

Wie Sie Ihren Vertrieb in schwierigen Zeiten erfolgreich positionieren

Erkennen Sie die Schwachstellen Ihrer bisherigen Positionierung und entwickeln Sie eine für Sie zielführende Strategie, die Sie nach diesem Kursabschnitt sofort umsetzen können.

Modul 2:

Mit der richtigen Vertriebsstrategie die bestmöglichen Gewinne erzielen

Sie erhalten einen Überblick über Ihre erfolgskritischen Faktoren und optimieren Ihre Vertriebsstrategie.

Modul 3:

Wie Sie sich mit einem Alleinstellungsmerkmal einen Wettbewerbsvorteil verschaffen

Sie erstellen einen überzeugenden Elevator-Pitch, den Sie sofort gewinnbringend auf Ihrer Website, bei der Neukunden-Akquise und bei Verkaufspräsentationen einsetzen können.

Modul 4:

Warum sollte der Kunde bei Ihnen kaufen?

Sie erstellen eine Argumentationslandkarte, die Sie sofort beim nächsten Kundengespräch erfolgreich anwenden können.

Modul 5:

Effektive Lösungen für Ihre konkreten Problemstellungen

Sie reflektieren Ihr persönliches Anliegen mit Hilfe einer kollegialen Fallbesprechung, die Ihnen Lösungsansätze für Ihre Fragestellungen gibt.

Modul 6:

Menschenkenntnis auf den ersten Blick

Durch die DiSG® Analyse der einzelnen Kundentypen erlernen Sie eine Technik, sich auch auf schwierige Kunden optimal einzustellen und dadurch einfacher Ihre Ziele durchzusetzen.

Modul 7:

Erfolgreiche Preisverhandlungen

Sie erzielen bessere Preise, Leistungen und Konditionen durch die richtige Verhandlungsführung.

Modul 8:

Face-Reading

Durch Face-Reading Ihres schwierigsten Kunden erhalten Sie eine weitere Möglichkeit, sich auf schwierige Kunden einzustellen. Sie bekommen eine konkrete Analyse Ihrer kritischen Zielperson, um genau zu wissen, wie diese im konkreten Kontext reagieren wird.

Modul 9:

Das erfolgreiche Verkaufsgespräch

Sie bereiten sich auf schwierige Kundengespräche vor und finden den für Sie optimalen Gesprächsstil und Verhandlungsablauf.

Modul 10:

Einwände zielführend entkräften

Sie entwickeln eine für Sie passende Strategie!

Modul 11:

Abschluss-Techniken optimieren

Sie werden im richtigen Moment die richtigen Abschlussfragen stellen und Ihren Verkaufserfolg beschleunigen.

Modul 12:

Erfolgreiche Verkaufspräsentationen – Vor kritischem Publikum präsentieren, und vor Gruppen überzeugen

Sie testen die Wirkung Ihrer Verkaufspräsentation und erhalten wertvolle Tipps, wie Sie kundengerecht präsentieren und Ihre Präsentation optimieren.

Modul 13:

Gelassen schwierige Situationen meistern

Sie erhalten Strategien und Techniken, die Sie sofort für Ihren betrieblichen Alltag umsetzen können, um Ihre Leistungskraft zu steigern.

Modul 14:

Ihr Weg in die digitale Zukunft – Digitalisierung im Vertrieb – Benötigen wir überhaupt noch einen Vertrieb wenn das Web und andere Technologien den Verkauf übernehmen können?

Sie tauschen sich über die Möglichkeiten der Digitalisierung aus und erhalten Handlungsempfehlungen, um die Potentiale der neuen Technologien im Vertrieb effektiv und effizient nutzen zu können.

Modul 15:

Die Kraft des Story-Telling

Sie finden für Ihr Anliegen die passende Geschichte, um Bedenken und Zweifel zu entkräften.

Modul 16:

Verkaufserfolge langfristig sichern

Sie erhalten wichtige Tipps und Anregungen, um Ihre Verkaufserfolge auch in schwierigen Zeiten langfristig zu sichern.

Modul 17:

Erfolgreiche Neukundengewinnung

Sie erhalten einen Überblick über die neuesten Methoden der Neukundengewinnung und erstellen eine für Sie passende Strategie, um in kurzer Zeit neue Kunden für sich zu gewinnen.

Zertifikatsprüfung:

im Anschluss an den Kurs zeigen Sie, welche Kompetenzen Sie erworben haben, indem Sie vor der Prüfungskommission

  • eine überzeugende Verkaufspräsentation halten (5 Minuten)
  • sicher Einwände entkräften und zielführend das Verkaufsgespräch gewinnbringend abschließen (5 Minuten)
  • Fachfragen zu den Kursinhalten kompetent beantworten (5 Minuten)

Unsere Qualifizierung

Unser Seminar-Partner NAOS ist geprüft und zertifiziert durch die „Weiterbildung Hessen e. V.“

Wenn Sie mehr über unseren „Zertifizierten Sales-Manager“-Masterkurs erfahren wollen fragen Sie uns: