Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

 

Online-Veranstaltung mit Vortrag und virtueller Podiums-Diskussion
CDH Mitte und IHK Frankfurt mit Unterstützung der IHK

   

 

19. Mai 2022, 10.00 – 12.00 Uhr

Künstliche Intelligenz in der Kommunikation und was sie mit Ihnen zu tun hat!

Das Fachwissen zur digitalen Kommunikation ist nach der aktuellen Studie „Future Skills 2021“ von Stifterverband und McKinsey die wichtigste Schlüsselkompetenz der Zukunft – dicht gefolgt von lebenslangem Lernen, Veränderungsbereitschaft und digitalen Anwendungs-qualifikationen.

Digitale Kommunikation ist allerdings weit mehr als nur die Durchführung von Online-Meetings und der Einsatz von Social Media im Alltag. Sie schließt vielmehr heute schon die Automatisierung, die Digitalisierung sowie auch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Kommunikationsablauf mit ein.

Es gibt eine Vielzahl neuer Trends und Begriffe, die Ihnen im Zusammenhang mit der digitalen Kommunikation begegnen (werden): Robotic Selling, Chatbots, Augmented Writing, Voice Cloning, und und und:

  • Erfahren Sie in kompakter Form, welche spannenden Kommunikations-Lösungen sich hinter diesen Begriffen verbergen und welchen Nutzen sie bringen.
  • Informieren Sie sich, welche Technologien und Tools sich schon im deutschsprachigen Raum einsetzen lassen bzw. ab wann der Einsatz für Sie sinnvoll ist.
  • Verstehen Sie, welche neuen Kommunikations-Strategien sich daraus ableiten lassen.
  • Kurzum: Erhalten Sie einen kompakten Überblick über die Zukunft der Kommunikation mit ihren neuen Technologien, neuen Kanälen und neuen Strategien.

Referentin:

Gabriele Horcher, Kommunikations-Wissenschaftlerin, Vertriebs-Expertin und Geschäftsführerin der Möller Horcher Kommunikation GmbH. Für den CDH-Mitte und die IHK-Frankfurt ist sie u.a. als Referentin beim Zertifikatslehrgang zum Digital Sales Manager (IHK) tätig.

 

Im Anschluss an den Vortrag diskutiert Detlef Persin, Leiter der CDH Akademie, mit den Gästen:

  • Martin Baier, Kontor3GmbH, Mitglied CDH Mitte e.V., Frankfurt
  • Armin Hagemeier, Gründer / Geschäftsführer Hadaco GmbH, Münster
  • Gabriele Horcher, Möller Horcher Kommunikation GmbH, Offenbach
  • Lucas Pedretti, Geschäftsführer – CEO, Qymatix Solutions GmbH, Karlsruhe
  • Fabian Weber, Student Fachbereich Wirtschaftswissenschaften, Justus Liebig Universität, Gießen

über die Frage:

Ist der Kunde der Zukunft noch an einem direkten Kontakt zum Verkäufer interessiert oder wird die Künstliche Intelligenz als Ansprechpartner zur Normalität?

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung:

Anmeldung

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

siebzehn − vierzehn =