Lade Veranstaltungen

 

 

Kundenorientierung vs. Kundenservice

Kundenorientierte Unternehmen richten ihre Vertriebsaktivitäten an den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe vor, während und nach dem Kauf aus. Im Idealfall kommen Ihre Angebote und Leistungen dabei den Bedürfnissen der Zielgruppe zuvor. Auf diese Weise schaffen Sie erlebbare Werte, die Sie gemeinsam erfolgreicher machen.

Kundenservice greift erst nach einem Kauf. Die Angebote sorgen nur für die Sicherung des Kundenerlebnisses und dient ausschließlich dem Zweck, das dieses zu bestätigen oder nachzubessern.

Kundenorientierung kann viel mehr!.

Im 4-stündigen Infoflash erarbeiten Sie zu zweit und in größeren Gruppen neue, kundenorientierte Perspektiven für die drei Schlüsselkompetenzen:
• Personalentwicklung
• Agile Sales
• Omnikanal

Wir stellen Projektmanagementmethoden wie OKR und Kanban vor, die Kundenorientierung erlebbar machen.

Mit dem ValuePlanner geben wir Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen, die Vertriebsalltag als Ertragshebel wirken und Wettbewerbsvorteile schaffen.

Mit diesem Wissen gehen Teilnehmer bei Kundenorientierung in Führung!

Referent:

  • Ingo E. Christ (Partnertrainer NAOS / Consulter mit Schwerpunkt Kundenorientierung)

Datum und Uhrzeit:

  • 23.02.2023, von 08:30 – 12:30 Uhr

Kosten:

  • 200,00 € für CDH-Mitglieder
  • 400,00 € für Nicht-Mitglieder

Bitte beachten Sie folgende Stornoregelungen:

– Bis 14 Tage vorher keine Stornokosten,
– 1 Woche vorher 50 % der Seminargebühren,
– 2 Tage vorher 100 % der Seminargebühren

Stornierungen bitte nur per Mail an info@cdh-mitte.de

Das Team der CDH Mitte Akademie freut sich auf Ihre Teilnahme!

Bitte prüfen Sie vor der Teilnahme Ihr technisches Equipment.

Hinterlasse einen Kommentar

zwanzig − zehn =