Bei der A.T.U Auto-Teile-Unger GmbH & Co. KG handelt es sich um einen Betreiber von deutschlandweit über 600 Autofachmärkten mit herstellerunabhängigen Meisterwerkstätten. Alle CDH – Mitglieder die Möglichkeit, unserer Rahmenvereinbarung mit der CDH beizutreten und erhalten dafür die folgenden Preisnachlässe:

• 25 % auf Autoscheiben,

• 25 % auf Verschleißteile,

• 15 % auf alle Dienstleistungen, also den Stundensatz für Werkstattarbeiten,

• 15 % auf alle Motoröle,

• 15 % auf die Filiallistenpreise für Alu- und Stahlfelgen (Aluett und Europe),

• 10 % auf die Filiallistenpreise für Reifen,

• 5 % auf alle Materialien zur Fahrzeugpflege.

Ausgenommen von diesen Preisnachlässen sind regionale und saisonale Sonderangebote, Zukäufe von Dritten bzw. nicht bei A.T.U vorrätige Artikel, ASU- und HU-Gebühren und Mietwagenpreise.

Die Preisnachlässe sind dem Personal in den Filialen nicht bekannt. Sie werden anhand der Kundennummer, die jedes CDH – Mitglied nach seinem Beitritt zu dieser Rahmenvereinbarung erhält, vom zentralen System zur Rechnungserstellung automatisch abgezogen. Das bedeutet auch, dass Lieferung und Leistung auf Rechnung erfolgt und die Bezahlung in den A.T.U – Filialen entfällt. Für Reifen gilt zudem eine „best Price“ Garantie. Dazu vergleicht das System automatisch, ob für gekaufte Reifen zum Kaufzeitpunkt in der fraglichen Filiale ein Sonderangebot gegolten hat und ob dieses günstiger war, als der zu diesem Zeitpunkt gültige Normalpreis abzüglich des zehnprozentigen Preisnachlasses. Ist das der Fall, wird der Sonderangebotspreis berechnet, wenn nicht, der Normalpreis abzüglich des Preisnachlasses.

Interessierte CDH-Mitglieder melden sich bei der CDH, 10873 Berlin, Telefax: 030 – 7 26 25 – 699, E-Mail: langer[at]cdh.de. Mit einem Anmeldeformular können Sie Ihre Kundenkarte auch selbst beantragen und von den oben geschilderten Vergünstigungen profitieren. Das Formular erhalten Sie bei der CDH, siehe oben.