Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In Märkten, in denen Produkte und Dienstleistungen immer gleicher werden, hat der Verkäufer mit der besserenVerkaufstechniken in der Regel die Nase vorn. Die Frage, wie man seine verkäuferischen Kompetenzen weiterentwickeln kann, beschäftigt viele, die beruflich oder persönlich vorankommen möchten.

Aber, wie entwickeln Sie Ihre verkäuferischen Kompetenzen weiter?

Erfahren Sie in unserem Spotlight-Webinar, wie Sie Ihr volles Potenzial entfalten können, sei es durch die Suche nach neuen und immer größeren Herausforderungen, dem Lernen aus Erfahrungen oder durch gezielte Weiterbildung und Expertenrat. Unabhängig von der gewählten Methode ist es entscheidend, motiviert und neugierig zu bleiben.

Nutzen

Dieses Webinar richtet sich an alle im Vertrieb tätigen Personen, vom Einsteiger bis zum erfahrenen Profi. In unseren kompakten Formaten erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre persönlichen verkäuferischen Kompetenzen weiterentwickeln können.

Warum teilnehmen?

  • Entdecken Sie neue Verkaufsperspektiven: Lernen Sie, wie Sie sich von der Masse abheben und in Wettbewerbssituationen überzeugen.
  • Praxisnahe Tipps und Strategien: Erfahren Sie wie Sie ihre persönlichen und verkäuferischen Kompetenzen weiterentwickeln
  • Netzwerken Sie mit Gleichgesinnten: Tauschen Sie Erfahrungen aus und knüpfen Sie wertvolle Kontakte in der Vertriebswelt.

oder seien Sie einfach bereit, neugierig zu werden um Ihr Verkaufspotenzial zu entfalten.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und melden sich hier an.

Wir freuen uns darauf, Sie als Teilnehmer begrüßen zu dürfen.

Um Ihre Kenntnisse zu vertiefen können Sie sich bereits heute für das kostenpflichtige Seminar „Der klassische Verkaufsprozess im neuen Gewand – Schritte zum erfolgreichen Abschluss anmelden, das auf dem Webinar aufbaut.

NAOS Partnertrainer

Ingo E. Christ
Unternehmer | Berater | Trainer

Nach zuletzt 17 Berufsjahren in verschiedenen Banken im Genossenschaftlichen Finanzverbund und zuvor 15 selbständigen Jahren im Einzelhandel, hat er eine tiefgehende Expertise aus den Erlebnissen zwischen Kunden und den Repräsentanten der Unternehmen entwickelt (CX). Seine Erkenntnis, dass die Wertschöpfung mit dem JA des Kunden beginnt, hat eine Leidenschaft auf Kundenorientierung hervorgebracht, die in Organisationen zu echten Verbesserungen führen kann. Dazu favorisiert er den Wechsel in den Handlungsmodus Kundenorientierung über drei Schlüsselkompetenzen, ausgehend vom Vertrieb, um aus der Sicht des Kunden neue Werte in der Customer Journey zu definieren und neue Ziele in der Kundenorientierung zu setzen.

Teilen...

Hinterlasse einen Kommentar

vier × zwei =